Sonntag, 22. Mai 2011

[Review] - Alverde Lidschattenbasis

Hallo Leute :)
Ich mache heute eine Review zu der Alverde Lidschatten Base, ich denke unter Schminksuchtis wie uns ist das Thema Lidschatten Base ziemlich groß, denn der perfekte Look lässt sich natürlich nur mit der besten Lidschatten Base erlangen. ^_^

Preis ca. 2,45€
Enthalten sind 15 ml
Kontrollierte Naturkosmetik

Das sagt Alverde:
Alverde Lidschatten Basis für längeren Halt und eine intensivere Farbe des Lidschattens. Eine Grundierung mit alverde Lidschatten Basis ermöglicht ein präzises und einfaches Auftragen aller Lidschatten und verhindert das Absetzen des Lidschattens in der Lidfalte.

Soo jetzt kommt was ich sage :D

Konsistenz und Auftrag
Die Lidschattenbase ist an sich sehr angenehm aufzutragen, sie kommt aus einer Tube, ist weiss und wie eine dünne Creme, dadurch lässt sie sich sehr leicht und ohne Druck auf dem Lid verteilen. Leider hab ich manchmal so kleine Krümel oder.. ja also Krümel ist das falsche Wort, sagen wir Schlieren oder so.. keine ahnung, auf jeden Fall ist die Base beim Auftragen manchmal halt ein wenig seltsam, ich meine dass das passiert wenn man zuviel nimmt, ich erforsche es sozusagen momentan udn bin mir relativ sicher dass es daran liegt, also immer schön sparsam damit umgehen, dann passiert das nämlich auch nicht ^^


Intensivierung des Lidschattens
Also ich muss ehrlich sagen dass Intensivierung des Lidschatten bei mir nicht umbedingt an höchster Stelle stand und deswegen ist mir auch erst bewusst geworden dass die Alverde Base dies wirklich tut nachdem ich dei Swatches für euch gemacht hab :D
Also ich bin echt überrascht da ich nicht gedacht hätte dass die alverde Base manche Farben sooo verbessert, da ich da halt echt einfach nie drauf geachtet habe. Manche Farben, die eh schon sehr gut pigmentiert waren wurden jetzt nicht wirklich noch pigmentierter, wie zum Beispiel die 3. Farbe als auch die 5. Farbe. Die beste Verbesserung hab ich bei den Essence Lidschatten erzielen können, vor allem beim 2. einem dunklen blau mit Glitzerpartikeln, ohne Base war da ja echt gar nichts und die Base hat sowohl die Farbe als auch den Schimmer und Glitzer rausgeholt, sowie bei z.b. der 4. Farbe, ein dunkles Lila mit einem helllilanen Schimmer, hier hat die Base auch sowohl die Farbe als auch das Schimmern herausgeholt.


Halt
Kommen wir zum Halt, dem für mich eigentlichen Grund einer Lidschatten Base. Für mich ist es am allerwichtigsten dass der Lidschatten nicht in die Lidfalte rutscht. Hier muss ich leider sagen dass da die alverde Base nicht den aaaaallerbesten Job macht, also es ist so ein Auf und Ab mit dieser Base, an manchen Tagen hält alles total super, an anderen Tagen rutschts etwas in die Lidfalte, es kommt auch auf den Lidschatten an, aber alles in allem sah auch hier alles noch annehmbar aus, also mein Lidschatten ist noch nie so krass verrutscht dass es echt scheisse aussah, das will ich damit sagen. :D

FAZIT
Ich weiss das die alverde Base sicherlich nicht die Beste unter den Bases ist, aber es ist meine erste und bisher auch einzige, deshalb werd ich denk ich auch eine andere ausprobieren sobald die alverde Base leer ist, aber ich kann mir vorstellen dass ich durchaus irgendwann wieder auf sie zurückgreife, da sie echt nicht schlecht ist für den Preis, denn irgendwie hab ich bis jetzt über fast alle Bases irgendwas negatives gehört, sei es, dass man bei der Artdeco Base schwer verblenden kann, oder dass die Manhattan Base bröckelt und schnell austrocknet, von daher finde ich die alverde Base für Anfänger oder Leute die nicht oft Lidschatten verwenden völlig ausreichend, vor allem für den kleinen Preis.

Joa das ist meine Meinung zur alverde Base, habt ihr sie getestet, wenn ja was haltet ihr davon?

Liebste Grüße Mona

Kommentare:

  1. Ich hatte die Base auch mal,allerdings war ich überhaupt nicht zufrieden. Der Lidschatten hat sich nach einerweile in die Lidfalte verzogen.

    Ich kann dir die Base von Artdeco und Zoeva entfehlen.

    Lg

    AntwortenLöschen
  2. Ich find die Base soweit okay, der Lidschatten hält etwas länger. Andere kenne ich noch nicht, aber erstmal brauche ich die hier auf :)

    AntwortenLöschen
  3. Dann ist diese Base ja perfekt für mich xD
    Ich weiß auch nicht, welche die beste sein soll.
    Immer gibt es was auszusetzen.
    Ich wollte mir fast die Base von der neuen Essence LE kaufen, habe es dann aber gelassen..xD

    Alex :*

    AntwortenLöschen
  4. Also, ich glaube nicht, dass sie bei mir wunder bewirkt und ich brauche wirklich ein Wunder :D

    Aber es ist wirklich, wirklich krass, wie die Farben auf der Base rüber kommen!

    Magst du mir verraten, welcher Lidschatten der ganz Linke ist? Der ist sooooooooooooo hübsch und ich mag ihn wirklich gerne auch haben :D

    Danke für deine Review :)

    AntwortenLöschen
  5. Dankeschön für die Review :)
    Also, auch wenn du nicht ganz so 100 prozentig begeistert bist.. ich glaub ich kauf sie mir am Samstag :D Ach und ich muss dir noch dieses komische p2 Spray da mitbringen.. Oh Gott mein Gesicht war den ganzen abend voll verklebt nachdem ich das rumgesprüht hab.. und mein mund erst, ihhh xD
    <3

    AntwortenLöschen
  6. Hey Mona,
    tut mir leid, dass ich so spät erst antworte.
    Ich hab mal nachgeschaut und weißt du, welchen Lack ich zu Hause habe? :D
    Jaaa, P2 Passion ;) Der ist ganz untergegangen in der Flut von Nagellacken *schäm*....


    Und zur Alverde Camouflage:
    Ich habe sie jetzt auch fast jeden Tag benutzt. Gerne auch mal großzügiger, also auch am Kinn und um die Nase um die roten Stellen zu verdecken. Wurde fast schon ein bisschen Ersatz zur Foundation ;)
    Die leerst du schon noch.
    Und solange du zufrieden bist macht es doch nichts, dass sie sich so lange hält.



    Oh man, ich kann meine Alverde Lidschattenbasis nicht mehr finden *grübel* Fand die eig. auch nicht schlecht...

    Liebe Grüße!
    :*

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Review , ich hab die Lidschattenbase von Artdeco , und bei der finde ich irgendwie das die etwas bröckelt :-O

    xoxo

    Ps. Kennst du vielleicht ein Make up das richtig gut ist und auch gut deckt ?

    AntwortenLöschen
  8. finde es super, dass du so eine ausführliche review darüber geschrieben hast! :)

    ich finde die artdeco base super und merke davon nichts, dass das verblenden schwer geht, wobei ich erwähnen muss, dass das bisher meine erste base ist und mir es vllt nur deshalb nicht auffällt ;) aber die ist so gut, mein augen-make-up hält damit tatsächlich 12 stunden :o schminke mich morgens vor der arbeit um 6 und habe mich erst abends ca 18 uhr wieder abgeschminkt und es sah immer noch top aus.

    AntwortenLöschen
  9. ich mag die Alverde Base auch nicht... wenn du eine günstige Base suchst dann kann ich die von P2 empfehlen. Die Faerben verblassen zwar nach zum Abend hin aber für 3 Euro kann man nicht meckern

    AntwortenLöschen
  10. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen

Euer Lob und eure konstruktive Kritik sind herzlich Willkommen.
Bitte nutzt meine Kommentarfunktion nicht als reine Werbeplattform für euren Blog; Links, welche inhaltlich mit meinem Post zusammenpassen, sind hingegen gerne gesehen! ♥
Eure Kommentare bzw. Fragen beantworte ich über die Kommentarfunktion meines Blogs, schaltet also die Benachrichtigung ein oder schaut wieder vorbei.
♥♥♥