Montag, 30. Mai 2011

[Review] - Herbal Essences Genial Geschmeidig "Seidig & Geschmeidig Serum"

Hey :) Ist bei euch auch so super Wetter? Ich hoffe doch :) Bei uns ist es 28°, ein Traum und ja, trotzdem sitze ich jetzt hier in meinem Zimmer und schreibe einen Post, werd mich aber gleich mal raus auf den Balkon setzen und die Nachbarn stalken, hab heuet nicht so viel Lust irgendwas zu unternehmen, Schule war mal wieder anstrengend, viel zu viel Adrenalin wurde ausgeschüttet, weil ich alle Hausaufgaben nicht hatte und mich immer noch irgendwie darum kümmern musste die abzuschreiben oder zu machen und das ist extremst anstrengend :P

Naja kommen wir zum Thema..
Es geht heute um das Seidig & Geschmeidig Serum von Herbal Essences
Quelle: Google
Preis: 4,79€
Inhalt: 75 ml
Haltbarkeit: 12 Monate
Herstellerversprechen:
Dein Retter , der dich täglich vor widerspenstigem Haar schützt - und dir Pflege, Seidigkeit und Geschmeidigkeit bringt... Damit wird es dein Haar nicht länger wagen, aus der Reihe zu tanzen!

Anwendung:
Verwöhn dein Haar zuerst mit meinem Genial Geschmeidig Shampoo, dann kommt die Extraportion Geschmeidigkeit: eine münzgroße Menge von mir reicht schon, trag sie auf die mittleren Längen und Haarspitzen auf - ist das nicht genial geschmeidig! Verwende mich auf trockenem oder handtuchtrockenem Haar - ohne Ausspülen.
Konsistenz: Das Serum ist durchsichtig und recht flüssig, also es ist im Prinzip durchsichtiges Öl, man muss sich nach der Anwendung auch gut die Hände waschen, denn die Handflächen sind dann sehr ölig und schmierig.

Sooo, also ich muss ehrlich sagen, ich weiss nicht recht was ich von dem Produkt halten soll. Also es ist nicht schlecht, aber eine wirkliche Wirkung seh ich bei mir jetzt auch nicht. Okay okay, erstmal von Anfang an. Ich mache einen ca 10 Cent Stück großen Tropfen auf meine Handfläche, verreibe es und verteil' es auf beiden Seiten in meinen Haaren, also 10 Cent links, 10 Cent rechts :P. Der Geruch ist echt super, es riecht total gut, genau wie die anderen Produkte der Genial Geschmeidig Serie. Ich habe eigentlich nicht wirklich trockenes oder strapaziertes Haar, aber meine Haare sind jetzt auch nicht soooo krass weich, vor allem meine Spitzen sind ein wenig hart und .. ja also die sind strapaziert :D Und ich sehe jetzt nicht so diiiie Bombenwirkung. Jedoch meine Freundin, sie hat sehr dickes, krauses und strapaziertes Haar,  findet das super toll. Anscheinend wirkt es nur bei sehr strapaziertem Haar, aber normales Haar macht es irgendwie nicht "seidig & geschmeidig".. Schade, also nachkaufen werd ich es mir nicht, zumal es sehr teuer ist. Aber ich würde es jetzt auch nicht als kompletten Fehlkauf bezeichnen, wie gesagt..

Liebe Grüße Mona :)

Kommentare:

  1. mona, ich kann dir nur eine empfehlung geben! die ganzen herbal essence, balea oder sonst was marken für die haare bringen (langfristig auf jeden fall) einfach nichts :D die wirkstoffe sind einfach zu niedrig konzentriert.. aus dem grund benutze ich seit einem halben jahr nur noch frisörprodukte von Revlon. Kostet zwar relativ viel, aber meinen kaputten Haaren hats gut getan ;)
    liebste grüße, das zimtmädchen.

    AntwortenLöschen
  2. Also ich komm mit den restlichen Produkten aus der Serie total gut zurecht. Aber das Serum hab ich noch nicht ausprobiert.. hm, wenn du das nicht sooo toll findest dann kauf ich es auch nicht :P

    Ohaa ich hab immernoch nicht den Haul gepostet -.-

    AntwortenLöschen
  3. Ist auch wirklich bei jedem anders ... Ich wollte es eigentlich auch schon ausprobieren .

    10 cent links 10 cent links :D

    AntwortenLöschen
  4. Achja hätte ich fast vergessen , ich kann dir mit gutem Gewissen Syoss Repair Therapy Shampoo empfehlen . Ich hatte immer krauses und kaputtes haar *wasserstoffblonde Haare 6 Jahre lang , jeden Monat gefärbt sonst siehts kacke aus * Also meine Haare sind nach jedem Waschen geschmeidiger

    AntwortenLöschen
  5. :D hihi, wie süß du bist :D also, ich bin nicht zum casting gegangen, sondern hab bei bravoGirl ein Praktikum gemacht (http://das-zimtmaedchen.blogspot.com/2011/03/impressionen-munchen-1.html).. und die Chefredakteurin fand meine Mitpraktikantin und mich "so knuffig", dass wir für ein Fotoserie mit verschiedenen Frisuren mit einem Extra (=Haarband) machen durften. Weißt du wie ich da ausseh? WIE 11! es gab ne visagistin und wir wurden geschminkt undsowas. und verschiedenen klamotten an, und immer in die kamera grinsen! breites grinsen (=komische, breite backen) + reingemacht riesenlocken bei meinen naturglatten haare = ich seh aus wie ein kleines kind :D ist mir inzwischen fast peinlich, weil ich in echt total anders ausseh..
    -.-' nja, was solls, war zumindest lustig :D
    die ausgabe kommt glaub ich am 22. raus oder so ;)

    AntwortenLöschen
  6. hmmmm bei solchen Produkten merke ich irgendwie auch immer nicht sone richtige Wirkung aber ich versuche es mir einzubilden :D

    AntwortenLöschen

Euer Lob und eure konstruktive Kritik sind herzlich Willkommen.
Bitte nutzt meine Kommentarfunktion nicht als reine Werbeplattform für euren Blog; Links, welche inhaltlich mit meinem Post zusammenpassen, sind hingegen gerne gesehen! ♥
Eure Kommentare bzw. Fragen beantworte ich über die Kommentarfunktion meines Blogs, schaltet also die Benachrichtigung ein oder schaut wieder vorbei.
♥♥♥