Montag, 31. Oktober 2011

[TAG] - Fakten aus dem Leben einer Beautybloggerin

Hey ihr Lieben! Puh, ich bin so müde, bin um 5 Uhr ins Bett gegangen und um halb neun schon wieder aufgewacht weils hell in meinem Zimmer war, und ich bin leider auch ein Mensch, der, egal wie müde ich auch bin, tagsüber oder halt sobald ich wach geworden bin nicht mehr schlafen kann, egaaaal wie müde ich bin! Ich bewundere echt Leute die tagsüber nochmal schlafen können. Naja, jedenfalls bin ich saumüde, aber ich werde mich wohl bis heute Aben rumquälen müssen :P Geschieht mir ja nur Recht xD Vor hundertmillionen Jahren hat mich die liebe Steffi mal getaggt, und ich dachte mir HEUTE mal ich endlich mal mit :P Ihr hört jetzt einfach mal ein paar Fakten über mich, bzw. mein Bloggerverhalten :P
Achso und sorry Steffi, wenn ich dir jetzt viellt. jeden Punkt nachmache, habe aber extra deinen TAG jetzt nicht nochmal durchgelesen, aber wahrscheinlich werde ich trotzdem alles so haben wie du's hast :P 
  1. Ich mache mir jeden Tag Gedanken darüber, was ich posten könnte etc.
  2. Wenn ich mal ein oder zwei Leser verliere, frage ich mich immer warum mich die Person wohl endabonniert hat.
  3. Wenn ich einen neuen Post geschrieben habe, muss ich danach immer erstmal alle 10 Minuten gucken ob ich einen neuen Kommentar habe :D
  4. Ich fotografiere fast täglich mein Augen Make-Up, aber nie bin ich mit den Fotos zufrieden und lade es dementsprechend nicht hoch.
  5. Ich habe ein riesenlanges Dokument erstellt mit Postideen und Wünschen, weiß aber trotzdem nie was ich posten soll xD
  6. Manchmal habe ich das Gefühl ich kaufe Sachen nur damit ich darüber bloggen kann.
  7. Ich bin fast IMMER zu faul an Gewinnspielen teilzunehmen, einfach aufgrund der Tatsache dass ich keine Lust habe einen Gewinnspielpost zu verfassen :D
  8. Ich erstelle fast wöchentlich einen neuen Header und Hintergrund, weil ich mit meinem Design unzufrieden bin, belasse es aber im Endeffekt doch immer beim momentanen Design.
  9. Wenn ich mir meine alten Posts durchlese ist es mir teilweise peinlich was ich da hingeschrieben habe oder wenn ich die Fotos sehe.
Okay, das wars, mehr fällt mir grade nicht ein :D Ich würde mich ECHT freuen wenn viele von euch mitmachen würden, will jetzt nur niemanden Bestimmten taggen, weil der TAG ja eigentlich schon ne ziemliche große Runde gemacht hat udn ich nicht weiß wer den TAG schon alles mitgemacht hat ;)
Liebste Grüße, Mona.

Sonntag, 30. Oktober 2011

FOTD & OOTD 30.10.2011

Guten Taag :)
Na habt ihr auch alle schön die Uhren umgestellt? Ich noch nicht :P Es ist wie jedes Jahr, alle Uhren in unserem Haushalt die sich nicht automatisch auf die Winterzeit umstellen (z.b. mein Laptop oder Fernseher) werden wohl noch bis mitte Januar auf Sommerzeit laufen, bis sich irgendjemand mal berappelt und die doofen Uhren umstellt xD Heute ist in der Kölner Innenstadt wie auch in den Köln Arcaden verkaufsoffener Sonntag, und ich will mir noch unbedingt so bestimmte Schuhe kaufen *__* (falls ich sie bekomme dann heute Abend dazu mehr ;))
Dazu wollte ich kurz mein Make-Up und mein Outfit zeigen. ^^
Im Gesicht trage ich:
Maybelline Pure Mineral Make-Up
Manhattan Clearface 2in1 Powder and Make-Up
Alverde Madmoiselle LE Rouge in der Farbe 10 Pêche (absooolute LIEBE *___*)
Auf den Augen trage ich:
2., 3. und 4. Farbe aus dem Maybelline Eyestudio Quattro 13 nude beige
essence NATventURista gel-eyeliner "mother earth is watching you"
Maybelline One by One Mascara
Auf den Lippen trage ich:
Revlon Lipstick 075 Peach

Kommen wir zu meinem Outfit :)
Es mag ein wenig.. "bunt" sein mit rosa Schal und orangenem Lippenstift, aber egal, Colourblocking war doch so angesagt die letzten Monate ;P
Oberteil H&M Kinderabteilung (ist schon 3 Jahre oder so alt xD)
Jeansjacke S. Oliver (ebenfalls noch von vor 5 Jahren oder so :D)
Treggins New Yorker
Stiefel Tamaris (letzte Saison)
Tasche H&M 
Was macht ihr heute so? Treibt sich heute auch jemand zufällig in Köln in der Stadt rum? :D
Liebe Grüße Mona.

Freitag, 28. Oktober 2011

Haul (der letzten Tage ;P)

Guten Abend ihr Lieben :)
Ich habe, sicherlich zur Freude Vieler (siehe Abstimmung :P) einen Haul für euch. ^^
Gekauft wurde in den letzten Tagen, war schon seeehr sehr lange nicht mehr in irgendeinem dm o.ä., aber trotz meiner längeren Abstinenz hielt sich mein Kaufrausch doch in Grenzen, was ein Glück :P
Das habe ich eingekauft:
Balea Dusche Traumgeschöpf 0,85€
Balea Dusche Zuckerschnute 0,85€
essence Handcreme raspberry chocolate cookie (winter edition) 0,99€
Alverde Madmoiselle LE Mono Lidschatten "10 vanille" 2,95€
Alverde Madmoiselle LE Kompakt Rouge "10 pêche" 3,25€

Jaa das wars auch schon wieder, allzu viel war es ja nicht ;P Naja ich will eigentlich noch ziiiemlich gerne den braunen Eyeliner der LE, aber naja, hab kein Geld :P
Habt ihr die Sachen auch? Sind ja alles sehr.. gehypte "Mainstream"-Sachen sag ich mal. :D
Liebe Grüße Mona.

Dienstag, 25. Oktober 2011

FOTD 25.10.2011

Hey, ja ich nerve schon wieder mit einem Face of the Day, aber das könntet ihr jetzt in den Ferien öfters sehen, weil ich mir vorgenommen habe (nachdem ich mich in der Schulzeit leider gar nicht mehr schminken kann, weil ich mich das bei dem gelben Kunstlicht morgens nicht traue, da geht dann nur Wimperntusche und Eyeliner oder sowas) in den Ferien jeden Tag passend zu meinem Outfit Lidschatten zu tragen. Diesmal will ich halt auch echt mal auffälligere Sachen tragen, sprich wenn ich ein dunkelblaues Oberteil anhabe, trage ich dunkelblauen Lidschatten. Das hab ich vorher nicht gemacht, weil ich mich an so Blau- und Grüntöne nicht so gerne ranwage, aber ich will nicht immer bei Braun bleiben, dafür habe ich viel zu viele andere schöne Farben :D
Naja, ironischerweise ist mein FOTD heute mal wieder ausschließlich in Brauntönen gehalten :P

Hier seht ihr Lidschatten und Rouge nochmal besser ;)
Ich Gesicht wie immer meine OLAZ Complete Touch of Foundation und ein wenig Manhattan Puder drüber.
Auf den Augen trage ich erst auf das gesamte bewegliche Lid und etwas drüber hinaus von Catrice den überalles gehypten 400 My First Copperware Party. Hmm ich konnte mit diesem Lidschatten ehrlich gesagt bisher noch nicht so viel anfangen, aber dazu in nem anderen Post mehr. In der Lidfalte und am unteren Wimpernkranz trage ich aus der Sleek Storm Palette aus der unteren Reihe rechts das matte dunkelbraun. Auf den Fotos von mir erkennt man es nicht gut irgendwie, aber in Wirklichkeit ist der Ton aus der Sleekpalette auch dunkler als der Catriceton, auf den Fotos sehen sie relativ gleich aus ;)
Als Rouge, oder zum Konturieren eher gesagt habe ich einen Bronzer von H&M verwendet.
Auf den Lippen trage ich den L'Oréal Made for me Naturals in 231. Er ist aus der Reihe Dunkelbraun.

Was habt ihr heute so getragen?
Liebe Grüße Mona.

[Review] - OLAZ Complete Touch of Foundation

Heeeeute tippe ich endlich mal die Review zu der getönten Tagescreme von OLAZ! Jaa, Mona bekommt auch mal was auf die Reihe :P Grade habe ich noch Resident Evil: Apocalypse zuende geguckt, hach, Alice und Valentine sehen einfach zu heiß aus *_* :D Ja, ich oute mich, ich stehe voll auf so Zombieschieße und so.
Wie immer will ich versuchen, diese Review möglichst kurz zu halten.

Es handelt sich hierbei um eine getönte Tagescreme

Ihr bekommt dieses Produkt eigentlich überall, sprich dm, Rossmann, Müller usw.

Der Preis liegt bei stolzen 8,95€, ich habe das Produkt jedoch damals bei Rossmann für 6,99€ + OLAZ Reinigungstücher bekommen, ich wollte sowieso schon die ganze Zeit diese Tagescreme, und als ich dann besagte Creme PLUS noch ne Fullsize OLAZ Reiniungstücher für nur 6,99€ gesehen habe, musste ich natürlich sofort zuschlagen. Ich hatte mich schon gewundert warum das zusammen jetzt NOCH billiger war, logisch wäre es ja gewesen wenn es ganz normal 8,95€ gekostet hätte und die Renigungstücher halt umsonst gewesen wären. Naja. War wohl ein Fehler, denn nur 3 Tage später wurde der Preis auf 9 Euro hochgestuft, Glück gehabt :)

Es gibt 2 Farbnuancen. Einmal für hellere Hauttypen (habe ich) und einmal für dunklere Hauttypen.


Das ist jetzt etwa ein Pumpstoß, was ich schon für viel zu viel bei diesem Produkt empfinde, wer jedoch eine höhere Deckkraft erzielen möchte, kann durchaus so viel verwenden. Wo wir auch schon zum nächsten Punkt kämen ;P
Also wie gesagt, ich benutze meist ca einen halben Pumpstoß, das sieht auf den ersten Blick nicht viel aus, jedoch ist das Produkt sehr ergiebig und lässt sich wunderbar verteilen.

Die Deckkraft lässt sich aufbauen, was ich aber bei einer getönten Tagescreme sinnlos finde, denn die holt man sich ja aufgrund der geringen Deckkraft o.O
Wie auch schon erwartet, hat das PProdukt nur eine sehr geringe Deckkraft, weshalb sich vorher nachher Bilder nicht wirklich lohnen, da die Kamera den Unterschied einfach nicht einfängt. Es ist jedoch einer vorhanden. Nach der Anwendung sieht das Gesicht wesentlich frischer und wacher aus. Die Haut ist auch ein klitzekleines bisschen abgedeckt, aber wie gesagt, man erwarte sich nicht zu viel. Für Leute mit unreiner Haut ist dieses Produkt definitiv NICHTS (zumindest nicht wenn diese ihre Unreinheiten abgedeckt möchten)

Der Geruch ist ATEMBERAUBEND! Diese Creme riecht soooo lecker! Das ist unglaublich, mich erinnert der Duft immer sofort an Pantene Pro-V Shampoo, ob das jetzt wirklich stimmt weiß ich nicht :D

Fazit: Für Leute mit recht reiner Haut (ein zwei Pickel sind schon okay ;)) werden an diesem Produkt viel Freude haben. Zwar liegt es nicht unbedingt in der niedrigen Preisklasse, aber man bekommt ein Produkt, welches sehr ergiebig ist, ein zarten und frischen Teint zaubert, nicht zukleistert, sehr gut Feuchtigkeit spendet, unglaublich gut riecht und ein sehr weiches Gefühl auf der Haut hinterlässt.  
Einziger Negativpunkt!: Ich weiß nicht ob es bei jedem so ist, oder nur bei mir, aber nach der Anwendung ist das Finish sehr sehr fettig, muss auf jeden Fall immer noch mit irgendwas drüber pudern, ich verwende dafür immer mein transparentes Fixingpowder. Allerdings habe ich sowieso sehr fettige Haut, deswegen weiß ich nicht ob dieser Punkt bei Menschen mit normaler oder gar trockener Haut wegfällt ;)

Ich hoffe die Review war jetzt nicht zuu lang und durcheinander und ihr konntet damit irgendwas anfangen ;)
Ich gucke jetzt die Widerholung von "Extra - Das RTL Magazin", ich liebe sowas *_*
Gute Nacht :)

Montag, 24. Oktober 2011

FOTD 24.10.2011

Hey ihr :)
Ich tippe gleich noch ein paar Reviews ab, die ich schon die ganze Zeit vor mir herschiebe, trifft sich gut mit dem bisherigen Ergebnis meiner Umfrage. Danke schonmal an alle die bisher teilgenommen haben. :)
Das ist mein FOTD von heute
Im Gesicht trage ich meine OLAZ Touch of Foundation Tagescreme, ein bisschen Manhattan Puder und ein Rouge von Maybelline, das es leider nicht mehr gibt.

Auf den Augen trage ich auf dem gesamten beweglichen Lid Kiko 122, dann trage ich aus der Sleek Storm Palette
in der unteren Reihe den 2. Ton von rechts, ein mattes Dunkelbraun komplett in der Lidfalte, bis relativ weit nach oben verblendet und dann nochmal das Dunkelgrün in der Lidfaltel aber nicht ganz so hoch nach oben verblendet.
Dann noch am unteren Wimpernkranz jeweils das Braun und das Grün und Eyeliner und Wimperntusche und feddisch :P
Liebste Grüße Mona :)

Samstag, 22. Oktober 2011

Bla bla

Hach ich bin schon seit Wochen mies drauf. Das könnte jetzt son depri-angehauchter Post sein, ich weiß ziemlich dumm, aber egal :P Wie gehts euch so? Kennt ihr das wenn ihr eigentlich extrem abgefuckt (entschuldigt jetzt dieses Wort, aber "genervt" bringts einfach nicht auf den Punkt :P) seid, aber ihr müsst die ganze Zeit nett lächeln und so weils nicht anders geht? Naja natürlich ginge es anders, aber trotzdem geht das in dem Moment nicht. Was ein intelligenter Satz, lassen wir das lieber. Ich wollte euch eigentlich nur mal auf meine Umfrage aufmerksam machen. Eigentlich habe ich keinen wirklichen Grund eine zu machen, hätte noch genügend Postideen, wobei.. okay, sooo mordmäßig viele sinds doch nicht :D Naja aber jedenfalls, ich wollte schon immer mal eine Umfrage machen, ich weiß auch nicht warum, also tu ich das nicht, weil ich nichts Besseres zu tun habe :P Also ich würde mich sehr freuen wenn ihr alle mitmacht ;)
Allerliebste Grüße, Mona.
P.S.: Jaa jetzt haben bei uns die Ferien angefangen und ich werde auch mal wieder ein wenig Kosntruktives von mir geben ;D
P.S. nochmaaal xD: Ihr könnt bei der Abstimmung auch mehrere Antworten anklicken ;)

Dienstag, 18. Oktober 2011

OOTD 18.10.2011

Heey ihr Süßen, yeees heute habe ich meine vorerst letzte Klausur hinter mir, die Nächste wird erst wieder nach den Ferien sein. Englisch war am Freitag, Analyse von Short Stories (Kurzgeschichten). Ich kann überhaupt nicht einschätzen, ob das was ich aufs Blatt gekritzelt habe gut oder schlecht war, da mein Wissensstand bezüglich dieses Themas gleich 0 ist. Ich hatte keinen Plan was ich in sone Analyse reinschreiben musste. Montag war dann Deutsch, in Deutsch bin ich eigentlich seehr sehr gut, hatte nie irgendwelche Probleme mit Themen, doch diesmal hatte ich auch hier Probleme, das hat mich echt fertig gemacht, weil Deutsch echt immer das Fach war dass ich ausnahmslos gut kann! Hier handelte das Thema von Analysen von Texten die sich mit Anglizismen beschäftigen, hierbei natürlich zu beachten die verschiedenen rhetorischen Mittel (das ist ja einfach) und die Argumente und vor allem ArgumentTYPEN herauszuschreiben, da hatte ich dann Probleme weil ich die verschiedenen Argumenttypen nicht konnte, das war aber auch wieder nur ne Sache des Lernens und damit tu ich mich schwer, aber ich denke trotzdem dass Deutsch recht gut gelaufen ist. Heute Spanisch war bisher die einfachste Arbeit/Klausur die ich je geschrieben habe, war nach 20 Minuten schon komplett fertig mit allem (wir hatten ne Doppelstunde!) Haha gut kommen wir zu meinem Outfit :P
So bin ich heute den ganzen Tag in der Schule rumgelaufen, mit meiner Tasche auf der Schulter und einem Grinsen im Gesicht :P
Witzig, als ich heute meine neuen Kommentare las, las ich 2 oder 3 die sich mit diesem Cardigan und diesem Schal befassten und genau die zwei Sachen hatte ich heute an, ohne die Kommentare vorher gelesen zu haben, was ein Zufall :D Für mich sind diese beiden Sachen auch mit die Highlights meiner Primark-Ausbeute :)
Ansonsten, Treggins von Zara (mein Gott, die hatte ich lange nicht mehr an und ich habe definitiv in dieser Zeit zugenommen, es war ein Kampf heute morgen in dieses Ding zu kommen) Schuhe von Görtz, Tasche von H&M (gibts auch noch in dunkelblau) und das Top auch von H&M.
Was hattet ihr heute an?
Liebe Grüße, Möönchen :)

Sonntag, 16. Oktober 2011

Primark Haul Oktober 2011

Hey hey ihr Lieben, jaa mich gibts auch noch ^^ Wie lange hab ich jetzt nichts von mir hören lassen? Ne Woche? Widme mich momentan gar nicht mehr dem Bloggen, auch dem Blogs lesen gehe ich kaum nach, also nicht böse sein wenn ich deine Posts in letzter Zeit nicht kommentiere ;)
Ich war mit Lena bei Primark und wir haben geshoppt und joa, ich zeig euch mal meine Ausbeute, das Video dazu könnt ihr hier sehen.
Kette 3€

Kette 3€

Tasche aus Männerabteilung 13€
Schlauchschal in taupe- und senffarben jeweils 2,50€
Tasche mit so Kroko- oder Schlangenlederoptik 13€
Schlauchschal aus Männerabteilung 6€


graue und schwarze Schuhe, jeweils 3€

rostfarbener Wollcardigan 16€
königsblauer Cardigan 14€
Jaa das wars. An sich war ich recht enttäuscht diesmal, letztes Mal hatte ich viel weniger Geld mit aber es gab viiiiiiiel bessere Sachen bei Primark, doofe Sache :/
Naja, gefallen euch die Sachen? Wie findet ihr Primark?
Liebste Grüße, Mona

Samstag, 8. Oktober 2011

Glossybox reloaded

Hahaha hauptsache ich hatte in der Überschrift zuerst ausversehen "Blossyboy" geschrieben, wäre peinlich wenn mir das nicht mehr aufgefallen wäre :D
Anni & Lara hatten mich getaggt, zwar hatten Lena und ich den Tag auf unserem Youtubekanal schon gemacht, aber ich dachte ich mache ihn jetzt trotzdem nochmal mit, weil sich bei mir die Sachen eh wieder verändert haben :P Achso, die Rede ist vom GlossyboxTAG, sprich was ich in eine Glossybox tun würde wenn ich eine für euch machen könnte ;)
Die die meinen Favoritenpost gelesen haben werden jetzt sicherlich gewisse Ähnlichkeiten sehen xD Bei der Sleek Palette und dem Kiko Lack kommt es aber nicht auf die Farbe an, es geht einfach generell darum dass ein Kikolack und eine Sleekpalette mit drin sind, welche Farbe ist egal :D Ansonsten noch die Artdeco Eyeshadowbase, die war aber auch in unserm Video schon mit drin xD und das translucent powder von essence, zum fixieren und mattieren, welches aus einer LE war, jedoch habe ich jetzt gesehen, für die dies interessiert, dass ein solches Puder auch ins Standardsortiment genommen wurde! Yeeeees <3
Und zu guter Letzt ein Pinsel von elf, ein sehr breiter, kurzer Pinsel, mit dem man wunderbar großflächig Lidschatten auftragen kann, dabei ist er sehr weich und "voluminös" weil er so viele Haare hat <3
Das war, habe jetzt keine Lust jemand besonderen zu taggen, weil den sicherlich schon viele gemacht haben, wenn du nicht dabei warst, dann lade ich dich herzlichst ein ;P
Mona.

Dienstag, 4. Oktober 2011

Reim-Review á la Mona

Ich hab mich schon damals in dich verguckt,
drum hat es mich sehr in den Finger gejuckt;
da bin ich gelaufen
um dich schnell zu kaufen
in einem riesigen Filmehaufen.

Viel hatt ich von dir gehört,
du seihst traurig, unzwar unerhört,
Die CD schob ich sofort
an Stelle und Ort
ich musste dich sehn
sonst gäbs Todschlag und Mord.

Ich war so erfreut deine Darsteller zu sehn
in meine eigene Traumwelt ließen sie mich gehn
du warst bestückt mit tollen Szenen
sie rührten mich mehrmals sehr zu Tränen
am Ende saß ich nur noch weinend da
ein wahrlich toller Film, das ist mal klar.


Ich kann ihn einem jeden ans Herze legen,
die eine Vorliebe für Heul-Filme hegen.
Auch die, die keine Kitschfilme mögen,
werden sich mit Sicherheit hieran gewöhnen ;)

Jaaa, falls ihr euch wundert, diese "Reim-Review" ist mein kläglicher Versuch an einem supertollen Gewinnspiel teilzunhemen, welches ihr bei der lieben Madame Ahnungslos findet! Es hat mir super viel Spaß gemacht, zwar habe ich die Dichterei sicher nicht im Blut, aber es ist trotzdem ziemlich witzig und auch mal wieder was wo ich mein Köpfchen anstrengen musste :D
Achso, und Leute, ich meins ernst! Guckt euch diesen Film an!!!!!!!!!
:D

[Review] - Artdeco Eyeshadow-Base

Hey ihr Lieben!
Heute wollte ich euch mal ein bisschen über die Artdeco Eyeshadow-Base erzählen. Ich weiß, es ist eines dieser Produkte über die es eigentlich schon genügend Reviews und Posts gibt, aber das hält mich trotzdem nicht davon ab, dass ich da jetzt meinen Senf zu gebe.
Nun zur Base..

Kostenpunkt: ca. 7-8€
Enthalten: 5ml
Haltbarkeit: 24 Monate

Hier seht ihr meine schon seit Monaten benutzte Base ^^
Ich denke viel muss ich zu dem Produkt nicht sagen. Es ist wirklich sehr ergiebig, lässt sich leicht entnehmen und auftragen. Die Base an sich ist auf dem Auge farlos, jedoch hinterlässt sie einen leichten Schimmer. Ich habe schon oft oft oft oft gelesen dass Leute geschreiben haben, dass der Glitzer sogar durch matte Lidschatten zu sehen war und der Look somit nicht mehr 100%ig matt war, ich kann euch sagen: Ich weiß nicht wieviel die Leute sich davon aufs Lid geklatscht haben, aber bei mir war es noch nie so, der Schimmer/Glitzer der Base ist kaum zu sehen auf dem Lid und wenn man dann Lidschatten drüber macht schon gar nicht! Tzz.. gibt schon komische Menschen :P
Hab euch mal ein paar Lidschatten mit und ohne Base geswatcht.
links ohne Base, rechts mit Base
Joa also wie ihr sehen könnt, verstärkt der Base die Farbe des Lidschattens recht gut, bei manchen mehr, bei andern weniger. Aber sowas ist mir ehrlich gesagt relativ egal, bei mir muss eine Base eine ganz andere, viel entscheidendere Eigenschaft haben: Die Haltbarkeit!
Seit ich die Artdeco Eyeshadow-Base habe ist mir noch nie ein Lidschatten in die Lidfalte gerutscht. Noch nie! Ich hatte vorher die Alverde-Base, und da ist das schon ganz schön häufig passiert, bei der Artdeco.Base jedoch wie schon gesagt nocht nie, worüber ich sehr entzückt bin :) Ich habe ausserdem grade eben noch durch Zufall etwas anderes entdeckt xD Ich hatte mir Klopapier genommen und wollte die Lidschatten wieder von meinem Unterarm entfernen und habe kräftig drüber gerubbelt, und siehe da:
Ich habe wirklich mehrmals drüber gerubbelt, richtig feste, und alle Lidschatten die auf der Base waren sind noch da, wie toll :D

Ein Manko ist mir jedoch aufgefallen!
Wie ihr an dem oberen Bild sehen könnt gehe ich mit meinem Finger immer genau in die Mitte der Base und außem am Rand ist nch sehr viel Produkt, das kann ich jedoch kaum benutzen, weil dieses irgendwie total komisch von der Konsistenz geworden ist, es lässt sich kaum aufs Auge packen, wird dann da total wurstig, wenn ihr wisst was ich meine. Das finde ich ziemlich seltsam, hat das einer von euch auch der die Base benutzt?
Das sieht dann so aus, und lässt sich auch nicht so verreiben dass das weggeht, komisch :/

Fazit: Bis auf dieses "Würstchen-Problem" bin ich rundum zufrieden mit der Base und habe keinerlei Bedürfnis mich irgendwie nach einer anderen Base umzusehen. Sie ist und bleibt mir treu! :D

Lg Mona

Sonntag, 2. Oktober 2011

[Review] - Sleek Storm Palette (+ Looks)

Hallo alle Zusammen :)
Hoffe euch gehts allen gut und ihr hattet ein schönes Wochenende :)
Heute wollte ich mich mal der Sleek Storm Palette widmen, welche ich damals mit Lena zusammen bestellt hatte. Außerdem hatte ich auch noch die Oh So Special bestellt, zu der sicherlich auch ganz bald eine Review folgen wird!
(Swatches ohne Base)
So schaut das Schmuckstück aus.
Sleek bekommt ihr leider nur online. Es gibt viele Online-Shops in denen ihr bestellen könnt, Lena und ich hatten bei kosmetik4less bestellt, denn da gibts die Paletten mit am günstigsten, nämlich für 7,95€. Der Versand und die Bestellung verliefen problemlos und SEHR FLOTT!

Kommen wir nun zur Palette. Enthalten sind 12 Farben, alles recht gedeckte und natürliche Farben, jedoch auch dunklere, smokigere Töne, man kann also sehr viel mit dieser Palette machen. Die Farben sind alles unheimlich seidig und gut pigmentiert. Eine absolute Wohltat beim Schminken :D Es sind drei matte und 9 schimmernde Farben enthalten.
Diese Palette ist der absolute HAMMER!!!! Ich bin so glücklich dass ich sie habe, glaubt mir, niemand in der großen Internet-Schminkwelt übertreibt mit dem Lob an Sleek Paletten, es stimmt wirklich, die Farben sind qualitativ so hochwertig! Und wenn man bedenkt dass ein einzelner Lidschatten dieser Palette umgerechnet NUR 66 CENT KOSTET (!!!!!!!!!!!!!!!), hallo?! Was will man mehr? Die Lidschatten sind 10000000000000000 mal besser als jeder p2, essence, Manhattan oder was auch immer Lidschatten. Wirklich, es lohnt sich so sehr sich mal eine Sleek Palette zu bestellen, ich verspreche euch ihr werdet es nicht bereuen :)
Naja und ich wollte euch noch schnell ein paar Looks zeigen die ich mit dieser Palette schon geschminkt habe es sind natürlich eigentlich viel mehr, aber ich habe nur die abfotografiert, die ich auch als Tutorial für YT geschminkt habe, sprich alle Looks die ihr jetzt hier seht könnt ihr praktischerweise als Tutorial auf unserm Youtube-Kanal sehen und nachschminken ;)

 
Zu diesem Look hab ich das Video noch nicht hochgeladen, es ist aber schon gedreht und wird bald kommen ;)

Gut, es sind jetzt nur drei Looks, aber naja, 3 sind besser als gar keiner würd ich sagen :3
Ja, also abschließend kann ich nochmal sagen, es lohnt sich wirklich sich bei Sleek Paletten mal umzugucken, da kann man nichts falsch machen und grade für Anfänger finde ich diese Paletten sehr passend, da die Paletten von den Farben her alles bieten, was man für den Anfang erstmal braucht :) Welche Sleek Paletten habt ihr, falls ihr welche habt? Das würde mich mal interessieren :)
Lg Mona.