Freitag, 13. Februar 2015

[OOTD] - 12/02/15

Guten Abend ihr Lieben!
Na, alle in Karnevalsstimmung? Oder ist das bei euch nicht so verbreitet? Hier bei mir in Köln bricht der Wahnsinn aus, aber Karneval ist nicht so mein Ding und ich muss morgen sowieso arbeiten, deswegen erfreue ich mich jetzt am Bloggen :D
Ich wollte euch mal mein Outfit von gestern zeigen, das ich sehr gerne getragen habe!
Und ja - ich bin momentan diesem Trend verfallen, sich das Karohemd so lässig um die Hüften zu binden! So kann man sein Outfit schön variieren, jenachdem, ob das man das Hemd grade trägt, oder eben um die Hüften bindet - und kaschieren tut das Ganze auch noch, wenn man es um die Hüften bindet :D Habe das auf YT ständig gesehen und fand es erst irgendwie unnötig, weil ich mir etwas eigentlich nur aus Funktionalität um die Hüften binden würde und nicht, weil es zum Outfit gehört :D Aber dann fand ich es doch irgendwie ganz nett ^-^

Ich rede viel zu viel unnötiges Zeug, kann das sein?


Wie bereits gesagt, habe ich mit dem Hemd tagsüber immer mal wieder variiert, je nachdem, ob mir warm oder kalt war! Und ganz rechts seht ihr dann das komplette Outfit mit Tasche und Jacke!

Karohemd - H&M Männerabteilung, ewig alt..
Pulli - H&M Divided, aktuell in verschiedensten Farben und Mustern zu erhalten!! (für 10€)
Hose - gina tricot Jeans "Molly"
Schuhe - New Balance 574 (ganz große Liebe)
Jeansjacke - 2009 aufm Flohmarkt gekauft! Nach jahrelangem wirklich exzessivem Tragen, löst sie sich so langsam aber sicher auf an vielen Stellen, R.I.P ;(
Rucksack - Fjällräven Kanken 16L

Findet ihr diesen 90s/Grunge Trend momentan auch so schön? Normalerweise renne ich keinem Trend hinterher (siehe die Jeansjacke, für die wurde ich jahrelang teilweise hart gemustert :D, aber jetzt inzwischen ist sie ja sowieso "trendy" und die Leute akzeptieren sie haha), aber wenn mir etwas gefällt, dann gefällt es mir und dieser Trend gefällt mir in der Tat!
Aber ich bin und war auch schon immer der Meinung, dass man Anziehen soll, worin man sich wohlfühlt, und was man schön findet! Ich wurde schon immer ab und zu kritisch beäugt, weil ich etwas (in andern Leuts Augen) "Sonderbares" getragen habe, wie eben meine riesige Jeansjacke (vor einigen Jahren war ich damit echt "einzigartig" irgendwie), oder auch riesige alte Männeranoraks etc., aber im Endeffekt habe ich mich immer wohlgefühlt so wie ich war und das ist - finde ich - das allerallerwichtigste!
So viel dazu, jetzt seid ihr dran, wie seht ihr das alles mit dem Thema Mode, Trends, etc?
Allerliebste Grüße, Mona :)

Kommentare:

  1. Also ich muss sagen, ich renne eher weniger den Trends hinterher. Ich kauf mir einfach das und zieh auch nur das an, was ich schön finde und vor allem, worin ich mich wohl fühle. Ich mag zum Beispiel, seit dem letzten Sommer, die Pastellfarben total <3. Egal ob als Oberteil, oder auch bei Schuhen, ich finds super schick und trags noch dazu wahnsinnig gerne. Ich lass mich meistens ein wenig durch die verschiedenen Kataloge inspirieren, was im Sommer vielleicht so für Klamotten herauskommt und dann, schau ich einfach was mir gefällt :). Dein Outfit finde ich nicht schlecht, ich selbst allerdings wäre nicht der Typ dazu :). Aber zu dir passt es einfach perfekt und es sieht wirklich lässig aus.

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns ist am Montag & Dienstag Fasching in der Kita und mir graut mir schon davor, denn ich hasse es mich zu verkleiden!
    Als was arbeitest du gleich noch mal nebenbei? :)
    Und ein schönes Outfit hast du da an! Ich mag Karohemden, aber habe sie noch nie um die Hüfte getragen. Ist glaube ich auch nichts für mich. :P

    Liebe Grüße ♥

    AntwortenLöschen
  3. Karohemden gehen doch immmer, mag ich auch richtig gerne :)

    AntwortenLöschen
  4. Hmmm also meinen Geschmack trifft das Outfit eher nicht so, auch wenn ich finde, dass es einfach super zu dir passt und dir echt gut steht :D

    AntwortenLöschen

Euer Lob und eure konstruktive Kritik sind herzlich Willkommen.
Bitte nutzt meine Kommentarfunktion nicht als reine Werbeplattform für euren Blog; Links, welche inhaltlich mit meinem Post zusammenpassen, sind hingegen gerne gesehen! ♥
Eure Kommentare bzw. Fragen beantworte ich über die Kommentarfunktion meines Blogs, schaltet also die Benachrichtigung ein oder schaut wieder vorbei.
♥♥♥