Montag, 16. Februar 2015

[Review] - Artdeco eyebrow powder Nr. 3

Hallihallo ihr lieben Menschen!
Für all jene unter euch, die ihre perfekte Augenbrauenfarbe noch nicht gefunden haben, empfehle ich, auch mal außerhalb der Drogerie zu schauen! Drogerie kann was, das bestreite ich nicht und ich bin eigentlich 100%iger Drogeriekäufer, aber bei Augenbrauenpuder habe ich einfach nichts gefunden bei dm und Co..

Auf der Suche nach einem Augenbrauenpuder, welches nicht zu warm, also rötlich, ist, stöberte ich durch Kiko, NYX, etc. (ihr seht also, ich bewegte mich noch im erschwinglichen Preisbereich) und blieb schließlich bei Artdeco hängen, weil das Puder von dort das minimalistischste in seiner Funktion ist: Es ist eben einfach ein Puder für die Augenbrauen! Ich brauche kein mehrfarbiges Set, kein Set mit zusätzlichem Augenbrauenwachs oder gar mit Pinzette und Bürstchen drin! 
So viel dazu. Kommen wir nun zum Produkt!

Bezugsquelle: Douglas, Müller etc.
Preis: bei Douglas 4,80€

 


Ich mag diese typische Artdecoverpackung ohne viel Schnickschnack etc. Sehr schlicht.
Wie ihr seht, ist das Puder in der Packung sehr kühl und aschig. Wenn ich es auftrage, wird es nochmal etwas wärmer, passt sich aber somit perfekt an meine Haarfarbe an, die wesentlich heller und wärmer ist, als meine Augenbrauenhaare, die eigentlich fast schwarz sind.

Ich vergleiche die Farbe für euch mit dem essence eyebrow stylist set in der Farbe 01, da diese viele kennen und somit eine gute Vergleichsmöglichkeit bietet.

Geswatcht sieht das ganze wie folgt aus:

Links seht ihr das Artdeco Augenbrauenpuder in der Farbe "3", welches meiner Meinung nach eine gute Mischung zwischen rot- und gelbstichig ist. Rechts daneben seht ihr einmal die dunkle und einmal die helle Farbe vom essence Augenbrauenpuder in der Farbe "01 natural brunette". Hier finde ich schade, dass die dunkle Farbe so arg rotsichtig ist und die helle so sehr gelbstichig ist.

Nun seht ihr beide Puder einmal aufgetragen:
Vom essence Puder habe ich die dunkle Farbe genommen, die hellere passte noch weniger!
Ich denke man kann den Vergleich ganz gut sehen. Das essence Puder sieht man eben sehr stark finde ich, also man sich, dass ich angemalt bin und es ist sehr sehr warm, viel zu warm für mich finde ich. Das Artdecopuder hingegen "sieht man nicht wirklich", womit ich meine, dass die Farbe sich ziemlich gut an meine Haare angleicht!


 Farblich hat für mich also definitiv Artdeco gewonnen und auch der Halt überzeugt mich! Was ich dem essence Puder allerdings zu Gute halten muss, ist die extreme Deckkraft des Puders! Es ist wirklich extrem stark pigmentiert und das mag ich eigentlich. Ich mag es, wenn meine Augenbrauen wirklich sehr betont und perfekt "angemalt" sind. Das Artdeco Puder ist nicht sooo stark pigmentiert, wie das essence Puder, aber keinesfalls schlecht!

Ich bin froh, dass ich mit dem Artdeco eyebrow powder mein Produkt gefunden und freue mich, dass die Suche erst einmal ein Ende hat :D Das essence Puder werde ich einfach als Lidschatten oder zum Konturieren verwenden, soll ja nichts verschwendet werden ^-^

Habt ihr euer perfektes Augenbrauenprodukt schon gefunden? Oder legt ihr gar keinen Wert auf geschminkte Augenbrauen? :)
Liebe Grüße, Mona! :)

Kommentare:

  1. Das ist ein echt tolles Augenbrauenprodukt :)

    AntwortenLöschen
  2. Eine super Farbe weil sie sehr kühl ist. Das sieht meiner Meinung nach am natürlichsten aus:)

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Vergleich und eine schöne Review :). Ich selbst hab noch nie ein Augenbrauenpuder ausprobiert. Ich hätte da immer total Schiss, dass es nicht hält, oder schnell verwischt. Ich benutz aktuell immer den schwarzen Augenbrauenstift von Essence und mit dem, bin ich super zufrieden. Denn mir gehts genauso wie dir, ich mag es total, meine Augenbrauen hervorzuheben und zu betonen, dass sie einfach perfekt aussehen.

    Ich wünsch dir noch einen schönen Abend :).

    Bist du eig auch bei Instagram? Ich heiß dort little_wonderworld :)

    AntwortenLöschen
  4. Mir gefällt das Ergebnis des Artdeco Puders auch viel viel besser! Ich bin auch schon länger auf der Suche nach einem neuen Puder. Momentan verwende ich das alte Set von Catrice. Ich bin eigentlich auch recht zufrieden. Ich muss nur noch einen guten Pinsel für den Auftrag finden. Hast du diesbezüglich vl einen Pinseltipp?
    Liebe Grüße,
    Victoria
    beautyfaible.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das Art-Déco Puder sieht wirklich super aus, und ich finde, es steht dir auch wesentlich besser als das rotstichige Braun von Essence :D
    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen
  6. Hi! Was trägst du da bitte auf den Lippen ?? Das sieht ja total schön aus :-O

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Rita! Da ist der Lipliner "Upper Brown Side" von Catrice :) LG

      Löschen

Euer Lob und eure konstruktive Kritik sind herzlich Willkommen.
Bitte nutzt meine Kommentarfunktion nicht als reine Werbeplattform für euren Blog; Links, welche inhaltlich mit meinem Post zusammenpassen, sind hingegen gerne gesehen! ♥
Eure Kommentare bzw. Fragen beantworte ich über die Kommentarfunktion meines Blogs, schaltet also die Benachrichtigung ein oder schaut wieder vorbei.
♥♥♥