Samstag, 10. September 2016

Wie tragbar ist roter Lidschatten?

- Braun, Grau, Mauve, Taupe -

Klingen diese Farben langweilig? Eintönig? Eigentlich nicht, manchmal aber eben irgendwie doch.

In 99,9% der Fälle, in denen ich Lidschatten trage, trage ich eine der oben genannten Farbtöne. Und das tue ich mit bedinungsloser Liebe!
Trotzdem wird man manchmal inspiriert und Inspiration beinhaltet - für mich - auch immer etwas Neues probieren.

Meine Muse war meine neue Makeup Revolution Flawless Matte 2 Palette, welche mich mit ihren roten Lidschatten eindringlichst darauf aufmerksam machte, dass ich in einen ziemlichen Lidschatten-Trott geraten bin (zwar ein Trott, der wunderschöne Farbtöne enthält, aber dennoch ein Trott :D).

Ich stelle mir und euch also die Frage:
Was macht man eigentlich so mit rotem Lidschatten?



Ich schminkte also ein Augen Make-up mit dem wunderschönen, dunkelroten Lidschatten aus oben genannter Palette und kam schnell zu der Hürde, dass ich irgendwie verhindern musste, dass ich krank oder Heuschnupfen-geplagt aussehe, wenn ich mit rotem Lidschatten z.B. an meinem unteren Wimpernkranz hantiere. Gelöst habe ich es damit, direkt am Wimpernkranz mit einer "Barrierefarbe" (wie ich es innerlich getauft habe) wie Grau oder Schwarz zu arbeiten. 

Verwendet habe ich nur 3 Farben, rot, schwarz und weiß.


Aber seht selbst! 


  • weißen Lidschatten auf's bewegliche Lid auftragen
  • roten Lidschatten in die Lidfalte und am unteren Wimpernkranz auftragen.

  • den roten Lidschatten am Wimpernkranz wie eine Verlängerung am äußeren Auge hochziehen und mit der Lidfalte verbinden.
  • Die Lidfalte und den unteren Wimpernkranz mit einem dunklen Grau abdunkeln.



  • ich habe noch ein wenig mit Grau in der Lidfalte gearbeitet, allerdings nur im äußeren Bereich, um nicht komplett das Rot zu verdecken. 
  • dann einen Eyeliner ziehen und das Grau am unteren Wimpernkranz mit dem äußeren Teil des Eyeliners verbinden. 
Eine schöne und passende Lippenfarbe dazu und fertig ist der rote Look!





Ich finde den Look auch definitiv tragbar, aber das ist nur meine Meinung, ich glaube, es gibt sicherlich auch viele, die sagen, so würden sie im Alltag nicht rumlaufen. :)

Mir gefällt der Look so gut, dass ich ihn auf jeden Fall öfters mal schminken will, und ich glaube, beim nächsten Mal dunkel ich auch weniger ab in der Lidfalte, damit das Rot noch besser zur Geltung kommt, bin jetzt mutig geworden :D

Was sagt ihr dazu?
Liebe Grüße, Mona <3

Kommentare:

  1. Ich finde du kannst das absolut tragen! Hast einen tollen Look mit dem rot kreiert!
    Bist aber auch wirklich wunderschön :-)

    Liebe Grüße,
    http://likethewayidoit.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, Lara!
      Liebe Grüße an dich <3

      Löschen
  2. Liebste Mona, du hast mich von rotem Lidschatten überzeugt! Ich dachte auch immer, damit sieht man irgendwie kränklich aus oder schlimmstenfalls, als hätte man eine verpasst bekommen. Aber dein Look sieht unheimlich schön aus. Du hast ein gutes Händchen fürs Schminken :) ich sollte auch öfters mal zu anderen Farben greifen und das ganze auch im Foto festhalten. Wenn mein Umzug erstmal rum ist werde ich mich daran wagen. ;)
    Ich wünsche dir einen schönen Sonntag <3 liebste Grüße, Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa probier es gerne mal aus!! <3 Es hat echt Spaß gemacht, mal etwas Neues auszuprobieren :)
      Vielen Dank für deinen netten Kommentar liebe Mandy <3
      Liebste Grüße an dich!<3

      Löschen
  3. Wow roter Lidschatten kann ich richtig gut aussehen!
    Hätte echt nicht gedacht, dass es funktioniert, da ich die farbe immer mit "verheulten" Augen verbunden habe. Aber deine Bilder sprechen für sich und überzeugen deutlich vom Gegenteil!:)


    Liebe Grüße
    CherryPrincess

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen lieben Dank, es freut mich, dass es mir anscheinend gelungen ist, etwas Cooles zu zaubern! :)
      Liebe Grüße an dich, meine Liebe <3

      Löschen
  4. Ich trage total gerne roten Lidschatten allerdings trage ich ihn immer auf dem beweglichen Lid. Den roten Lidschatten auf die Lidfalte zu geben ist eine tolle Idee ich dich demnächst einmal ausprobieren werde :)
    Ich finde auch dass dein Look auf jeden Fall im Alltag tragbar ist, die Lippen wären mir ein bisschen zu dunkel :D aber du weißt ja ich bin da noch ein bisschen weniger experimentier freudig :D
    Liebe Grüße,
    Miri von Mary Reckless

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja du hast aber auch Recht, mit den Lippen wird der Look definitiv weniger Alltagstauglich, ich selbst würde für den Alltag ebenfalls eine andere Lippenfarbe wählen :)
      Viele liebe Grüße an dich liebe Mary <3

      Löschen
  5. Ich habe Dich durch ZUfall auf Therese´s Blog entdeckt und muss sagen... wow dein Blog ist klasse. Der Look gefällt mir richtig gut.... und genauso würde ich auch vor die Tür gehen. Der Lippi gefällt mir aber besonders gut.
    LG Tina von beautiful-way-of-life.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Mona, der Look gefällt mir unheimlich gut!
    Vor allem die Kombination aus Lidschatten und Lippenstift gefällt mir unheimlich gut!
    Wenn ich roten Lidschatten mal trage, habe ich das meist mit dunklen Brauntönen kombiniert (:

    Liebste Grüße (:
    Therese

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Therese :)
      Ja, habe auc zuerst direkt an Brauntöne gedacht, aber dann dachte ich "NEIN! Diesmal kein Braun!" :D
      Liebe Grüße und danke, Mona <3

      Löschen
  7. Hallo liebe Mona,

    ich hätte ehrlich gesagt auch nicht gewusst wie ich denn nun genau den roten Lidschatten anwenden könnte. Dein Look sieht wirklich toll aus und ich finde er ist definitiv für den Alltag tragbar.

    Ich denke aber, er wirkt auch deswegen so besonders schön, weil er auch zu deinen tollen braunen Augen und Haaren passt. Ich glaube bei mir (bin ja genau das Gegenteil xD) würde er wieder ganz anders aussehen. Da ich keinen roten Lidschatten habe, muss ich wohl auch passen im nachschminken. Sollte ich mal einen besitzen, werde ich es mal ausprobieren :)

    Viele liebe Grüße

    Nina :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Nina :)
      Oh da muss ich dich aber korrigieren, gerade als helles Mädel, also blond etc, sieht roter Lidschatten so so toll aus und eigentlich auch viel Besser, als bei Brünetten Mädels. Gerade zu blauen Augen, passt roter Lidschatten sehr gut!! :) Also kannst du das durchaus mal ausprobieren!! :) (Sofern du dann einen roten Lidschatten besitzen solltest irgendwann :))
      Liebe Grüße an dich <3

      Löschen
  8. Dieser Look steht dir echt gut, liebe Mona! Ich bin der Typ, der überhaupt gar keinen Lidschatten trägt, daher würde ich mich momentan echt nicht an rot herantrauen :D

    Love,
    Christina ♥
    cinapeh.blogspot.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Christina, vielen Dank für dein Kompliment :)
      Liebe Grüße an dich <3

      Löschen
  9. So ein toller Look, danke dafür, ich habe mir auch einen roten Lidschatten gekauft & weiß jetzt wie ich diesen kombiniere :).

    Ganz liebe Grüße & ich wünsche dir einen tollen Start in die Woche (in Köln wird es ja diese Woche wieder ganz schön heiß :))

    AntwortenLöschen
  10. Dein Amu gefällt mir auch sehr, doch mich lassen rote Lidschatten leider krank aussehen :D

    Lieber Gruß ♥

    AntwortenLöschen
  11. Ich finde den Look, vor allem mit dem Lippenstift zusammen super harmonisch! Steht dir auf jeden Fall. :-)

    AntwortenLöschen
  12. Wow, der Look steht dir echt gut, vor allem das letzte Bild gefällt mir besonders. :)

    Liebe Grüße, Anna <3

    annax1303.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Euer Lob und eure konstruktive Kritik sind herzlich Willkommen.
Bitte nutzt meine Kommentarfunktion nicht als reine Werbeplattform für euren Blog; Links, welche inhaltlich mit meinem Post zusammenpassen, sind hingegen gerne gesehen! ♥
Eure Kommentare bzw. Fragen beantworte ich über die Kommentarfunktion meines Blogs, schaltet also die Benachrichtigung ein oder schaut wieder vorbei.
♥♥♥