Sonntag, 18. Dezember 2016

Weihnachten: 3 Outfit-Ideen

Weihnachten rückt immer näher und die Leute fangen an, sich verrückt zu machen. Das ist doch bescheuert, oder? Weihnachten entwickelt sich immer mehr zu einem wahnhaften, überkommerziellen und oberflächlichen "Fest". Dieses Jahr, habe ich das Gefühl, ist es besonders schlimm, vor allem auch in den Medien, Werbung etc.. 
Aber naja, ich will mich nicht immer nur beschweren! 
Normalerweise "plane" ich meine Weihnachts-Outfits nicht, zumindest habe ich das noch nie bewusst getan, dieses Jahr allerdings, hat sich das irgendwie spontan ergeben, dass ich plötzlich schon genau wusste, was ich an allen drei Tagen tragen werde.
 
An Weihnachten kleiden die meisten sich, wenn sie sich überhaupt "besonders" kleiden, sehr klassisch, was natürlich völlig in Ordnung ist. Ich mag an meinen Outfit-Ideen, dass sie zwar schick sind, aber trotzdem modisch und besonders. An allen 3 Tagen habe ich keine Einladungen, die ein wirklich super-schickes Outfit verlangen würden, von daher kann ich das alles locker angehen. Los geht's!


Outfit 1


Ich finde diese Bluse so passend für Weihnachten! Sie hat so etwas engelhaftes. Ich liebe diesen Bubi-Kragen, der komplett aus Häkelspitze besteht und die Spitzenärmel. Auch mag ich den altmodischen Flair, den diese Bluse ausstrahlt. Erinnert mich ein wenig an die Mode aus der Barockzeit. Eigentlich ist es tatsächlich eine Trachten-Bluse, also Trachtenmode.

Bluse - Second-Hand
Highwaisted jeans - gina tricot Molly
Schuhe - Anna Field (Haul hier)
Tasche - Steve Madden
Mantel - Second-Hand



Outfit 2



Ich liebe Samt und glaubt mir, ich wollte schon seit EWIGKEITEN Klamotten aus Samt, aber leider fand man sowas nie, selbst Second-Hand nicht.. Umso mehr freute es mich jetzt, dass seit einiger Zeit der Trend "Samt" durch die Decke explodiert und man nirgends mehr drumrum kommt. Das blaue Samtkleid mit dem off-shoulder Schnitt finde ich toll, besonders die Farbe. Allerdings habe ich trotzdem die Träger meines Tops sichtbar gelassen, weil ich meine Schulter/Rücken Partie persönlich nicht mag, vor allem nicht, wenn sie so komplett frei ist. Kombiniert habe ich es mit meinem zweiten neuen Paar Schuhe von Anna Field (Haul hier).

blaues Samtkleid - Primark
schwarze Boots - Anna Field
Fransentasche - Papaya 
Jacke - Fuchs Schmitt
 


 
Outfit 3


Und hier haben wir den klassischen "Santas little Helper"-Look :D Ich habe mich wie ein Weihnachtself gefühlt mit dieser Farbkombi aus rot und weiß. Und hier natürlich das modische Highlight: Die overknee-Stiefel. Als Jacke werde ich wieder den schwarzen Mantel vom ersten Outfit tragen, deswegen hier nicht nochmal ein extra Bild.

Bluse - Primark
Pulli - Ralph Lauren (Second-Hand)
Overkneestiefel - Esprit (hier 3 Ideen, wie man overknees kombiniert)
Tasche - Steve Madden


So, das waren meine drei Outfits, die ich tragen werde, sollte nicht irgendwas anderes dazwischenrutschen. Welches gefällt euch am besten? Und was tragt ihr so zu Weihnachten? Eher klassisch? Eher entspannt? 
Liebe Grüße, Mona <3

Kommentare:

  1. Oh wow. Wie hübsch du bist und deine Haare sind ja ein Traum!

    Toller Blog, bin jetzt Leserin! :)

    Liebe Grüße, Michele
    http://michele-madeinchina.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Deine Haare sind ja der Wahnsinn! Look Nr 1 ist mein Favorit, so könnte ich wohl auch an Weihnachten aussehen .-*

    Melanie / www.goldzeitblog.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Alle Looks sehen toll aus :)
    Das Outfit Nr. 1 ist jedoch mein Favourit.
    xx Katha
    showthestyle.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. Wie niedlich & wunderhübsch sind den die 3 Outfits :).
    Besonders das 2te Outfit finde ich sooooo schön, das würde ich auch im Alltag tragen, alles ist perfekt abgestimmt.

    Liebe Grüße & einen tollen Start in die neue Woche

    AntwortenLöschen
  5. Liebste Mona,
    du bist echt mega fotogen, das muss man mal sagen :D
    Ich liebe das erste Outfit! Das finde ich echt richtig, richtig toll. Das würde ich auch so anziehen. Das letzte Outfit gefällt mir auch gut (: Das zweite ist nicht ganz so mein Fall, aber auch nur weil ich nicht der größte Fan von Samtkleidern bin.
    Aber das erste Outfit holla die Waldfee, da siehst du mega gut aus (:
    Liebste Grüße an dich <3
    Therese

    AntwortenLöschen
  6. Wirklich sehr hübsche Outfits *-*, da kann man sich ja nicht entscheiden, welches man schöner findet.

    Ich wünsche dir auch eine schöne Weihnachtszeit :*

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Mona,
    das sind super schöne Outfits !!!
    Die Gefallen mir wirklich sehr :)
    Viele liebe Grüße
    Juli von Lebenlautundleise

    AntwortenLöschen
  8. Alle drei Ideen gefallen mir unglaublich gut :)
    Liebe Grüße
    Sarah

    AntwortenLöschen
  9. Richtig schöne Outfit-Inspirationen! :)
    Der erste Look gefällt mir persönlich am besten.

    Liebste Grüsse
    Swenja
    http://overtheview.ch

    AntwortenLöschen

Euer Lob und eure konstruktive Kritik sind herzlich Willkommen.
Bitte nutzt meine Kommentarfunktion nicht als reine Werbeplattform für euren Blog; Links, welche inhaltlich mit meinem Post zusammenpassen, sind hingegen gerne gesehen! ♥
Eure Kommentare bzw. Fragen beantworte ich über die Kommentarfunktion meines Blogs, schaltet also die Benachrichtigung ein oder schaut wieder vorbei.
♥♥♥